Tischlerei JENTSCH
MÖBELWERKSTATT & INNENEINRICHTUNG


Unser Unternehmen

Idee und Umsetzung

Sie haben einen Wunsch, eine Idee, stellen hohe Ansprüche an Ihr Wohn- oder Arbeitsumfeld? Zusammen mit der Kreativität, der Erfahrung und dem handwerklichen Können der Mitarbeiter der Tischlerei Jentsch entstehen daraus Möbel und komplette Inneneinrichtungen - so einzigartig wie Sie selbst.

Innovation aus Tradition

Seit April 2016 in neuen Geschäftsräumen in der Gellertstrasse 16 in Chemnitz ansässig, blickt das Unternehmen auf nunmehr fast 70 Jahre Tradition zurück.

1947 von Piele und Schröter gegründet, später von Sohn Wolfgang Piele übernommen und erfolgreich bis zu seinem wohlverdienten Ruhestand im April 2007 weitergeführt. Die Tischlerei - damals noch in der Lutherstrasse 57 - wurde von Tischlermeister Lars Jentsch am 1. Mai 2007 übernommen und weitergeführt.

Das stetige Wachstum des Kundenstammes und Investitionen in neueste Maschinentechnik machten einen Umzug unumgänglich.

Unser Ziel und unsere Philosophie sind es, ansprechende Möbel zu gestalten und individuell zugeschnittene Konzepte handwerklich gekonnt zu verwirklichen.

Qualität braucht Qualifikation

Die hohe fachliche Qualifikation der Mitarbeiter und die technische Ausrüstung ermöglichen ein breites Leistungsspektrum sowie eine individuelle Anpassung an Ihre Wünsche.

Wohnen mit Charakter

Einst war Holz der einzige Baustoff des Menschen. Heute ist es einer von vielen. Einst musste der Mensch auf Holz zurückgreifen - heute darf er es. Gerade das macht Holz zu einem einzigartigen Werkstoff, der jedem Möbelstück einen individuellen Charakter verleiht.